Laden...

Aktivitäten der Energie- und Klimapioniere

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Jede Klasse wird aktiv, plant ein eigenes Projekt und führt dieses durch. Vom Fahrradeinkaufsdienst für die Nachbarn, Spielwaren- und Kleiderbörsen, klimafreundlichen Mittagessen oder die Planung der nächsten klimafreundlichen Klassenreise bis zu Sensibilisierungsaktionen – alles ist möglich, um unser Klima zu schützen und Energie zu sparen! 

Saisonal und Regional für den Regenwald

Kategorie Nachhaltiger Konsum
Name der Schule Albertus Magnus Gymnasium
Alter 10. Klasse

Wir informieren unsere Mitschüler mit einer Ausstellung und Vorträgen zum Thema Klimaschutz im Allgemeinen und über die Rolle saisonaler und regionaler Ernährung im Speziellen. Dazu verkaufen wir...

Grüner, fruchtiger und gut fürs Klima

Kategorie Vermittlung von Klimawissen
Name der Schule Konrad-Witz-Schule Grund- und Gemeinschaftsschule
Alter 6. Klasse

Wissen erarbeiten, andere informieren, konkret handeln – dies sind die drei Schritte unseres Projektes. Wir haben uns zu Beginn unseres Projektes ausführlich mit der Klimaerwärmung und deren Folgen...

Sonnen-Dörr-Apparat

Kategorie Energie
Name der Schule Realschule Obersulm
Alter 6. Klasse, 8. Klasse

WIr haben einen "Sonnen-Trocknungs-/bzw. Dörr-Apparat" gebaut und wollen damit in Zukunft Obst und Kräuter unseres Schulgartens trocknen. Das Material besteht zu ca. 90% aus alten Paletten bzw....

Regional und saisonal!

Kategorie Nachhaltiger Konsum
Name der Schule Konrad-Witz-Schule, Grund- und Gemeinschaftsschule
Alter 6. Klasse

Die Klasse hat sich mit regionalen und saisonalen Gemüsearten beschäftigt. Neben dem Besuch auf dem Wochenmarkt steht noch der Besuch hier in der Nähe auf einer Erdbeerplantage an, die endlich...

Verkauf von Schulmaterial aus Umweltpapier

Kategorie Nachhaltiger Konsum
Name der Schule Freihof-Realschule
Alter 7. Klasse

Wir bestellten bei dem Internetversand "Memo" verschiedene Hefte und Blöcke aus Umweltpapier für den täglichen Schulbedarf.
Anschließend haben wir durch Poster in den Gängen der Schule unsere...

Baumwolltaschen statt Plastiktüten

Kategorie Nachhaltiger Konsum
Name der Schule Grundschule Riedenberg
Alter Grundschule

Nach verschiedenen Vorträgen zum Thema Müllvermeidung und Nachhaltigkeit stellte sich uns folgende Frage: Wie können wir weniger Müll produzieren?Unter vielen anderen Ideen kamen wir auch darauf: Wir...

Terra Preta und Klimaschutztag

Kategorie Vermittlung von Klimawissen
Name der Schule Schloss-Realschule für Mädchen
Alter 7. Klasse

Unser Projekt besteht aus 2 Teilen:
1. Das Herstellen von Terra Preta 2. Das Initiieren eines Klimaschutztages für die ganze Schule

Warum Terra Preta?Bei Wissenschaftlern ist das Potential der Terra...

Bewusste Ernährung zur Einsparung von CO2

Kategorie Nachhaltiger Konsum
Name der Schule Zeppelin-Gymnasium Stuttgart
Alter 10. Klasse

Projektverlauf: 1. Schritt: Kontrolle des eigenen Ernährungsverhaltens bezüglich des Fleischkonsums, des Konsums von Obst und Gemüse, des Konsums von Fast Food (Zeitraum vom 18.4. – 9.5.) 2....

Kuchenverkauf aus regionalen Produkten

Kategorie Nachhaltiger Konsum
Name der Schule Albertus-Magnus-Gymnasium Ettlingen
Alter 6. Klasse

Wir Schüler veranstalten am 26.04.2017 einen Kuchenverkauf aus regionalen Produkten. Mit Stellwände machen wir dabei auf die Problematik der Klimaerwärmung aufmerksam.

Plastic ain‘t fantastic

Kategorie Nachhaltiger Konsum
Name der Schule Kantonsschule Musegg
Alter 11. Klasse

Sagen wir NEIN zum VerpackungsblödsinnWir verfolgen während den nächsten zwei Wochen das Ziel möglichst wenig Plastik zu gebrauchen.

S: Wir verfolgen während den nächsten zwei Wochen das Ziel möglichst...

Lernstationen zu Energie und Nachhaltigkeit

Kategorie Energie
Name der Schule Realschule Obersulm
Alter 10. Klasse

Die Schüler entwickeln verschiedene Stationen zu verschiedenen Themen zur Energie und Nachhaltigkeit. Diese Stationen werden für Grundschüler Klasse 4 aufbereitet. Am 16 Januar 2017 sind Grundschüler...

Plastic Bottle Boat

Kategorie Nachhaltiger Konsum
Name der Schule Hariolf-Gymnasium Ellwangen
Alter 8. Klasse, 9. Klasse

Es gibt sehr viel Plastik und viel Plastikmüll auf der Erde. Viele Einwegflaschen und andere Behälter werden nur einmal voll gemacht und dann wieder zerschreddert. Darum haben wir aus alten...

Upcycling – neue Möbel aus Pappe und Büchern

Kategorie Nachhaltiger Konsum
Name der Schule Hariolf-Gymnasium Ellwangen
Alter 8. Klasse

Aus alten Büchern, Pappe und anderem Material haben wir neue Möbelstücke hergestellt und damit aus altem Zeug zum Beispiel einen Tisch, ein Schuhregal, einen Schirmständer und einen Thronsessel...

Aus alt mach neu

Kategorie Klimakunst
Name der Schule Hariolf-Gymnasium Ellwangen
Alter 9. Klasse

Aus alten Deutschbüchern, die zum Ende des Schuljahres im Altpapier landen sollten, haben wir die Rückwand unseres Deutschraumes neu gestaltet und die hässliche Holzwand mit den Seiten aus den...

Neue Taschen aus alten Kleidern

Kategorie Nachhaltiger Konsum
Name der Schule Hariolf-Gymnasium Ellwangen
Alter 9. Klasse

Wir haben uns mit dem Upcycling von alten Klamotten beschäftigt und aus alten Kleidern und Tops neue Tragetaschen genäht, die den alten Kleidern einen neuen Zweck geben.

Klimaschutz lokal, national und international

Kategorie Vermittlung von Klimawissen
Name der Schule Hariolf-Gymnasium Ellwangen
Alter 7. Klasse, 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse

Mehrere Gruppen haben sich mit den folgenden Themen auseinandergesetzt:
  • „Wie schadet unser Verhalten der Umwelt?“
  • „Interview zu klimabewusstem Verhalten“
  • „Klimaschutz gefördert durch Schulen“
  • „Klimasch...

Regionale Ernährung

Kategorie Energie
Name der Schule Hariolf-Gymnasium Ellwangen
Alter 9. Klasse

Unsere Gruppe hat sich mit dem Anbau regionaler Gemüsearten beschäftigt und dazu Plakate gestaltet und auf dem Sommerfest unserer Schule präsentiert. Unser Fazit: Es ist nicht nur gut für das Klima...

Klimaschutz gefördert durch Schulen - regional, national und international von Bedeutung

Kategorie Vermittlung von Klimawissen
Name der Schule Hariolf-Gymnasium Ellwangen
Alter 10. Klasse

Wir haben zuerst den Einfluss der Schulen auf den Klimawandel erörtert. Danach haben wir die Organisation "myclimate" kurz erklärt und ihr Engagement an Schulen dargestellt. Wir haben zudem ein...