Ernährung

Regional und saisonal!

Die Klasse hat sich mit regionalen und saisonalen
Gemüsearten beschäftigt. Neben dem Besuch auf dem Wochenmarkt steht noch der
Besuch hier in der Nähe auf einer Erdbeerplantage an, die endlich geöffnet hat.
Unsere Erkenntnis: Es ist nicht nur gut für das Klima regionale Produkte zu kaufen, da weite Transportwege wegfallen und dadurch weniger
CO₂ in die Luft kommt, sondern auch regionale Kleinbetriebe zu unterstützen.
Außerdem fertigten die Schüler
werbewirksame Flyer gegen den Klimawandel an und zogen Bohnen in kleinen Töpfen.
Diese wachsen nun in den Gärten oder Balkonen der Schüler weiter.
Schule
Konrad-Witz-Schule, Grund- und Gemeinschaftsschule
Klassenbezeichnung
Klasse 6a
Projekt teilen