Mitmachen als Volunteer

Begleiten Sie uns zu einem Projekttag der Energie- und Klimapioniere 2.0 und gestalten Sie gemeinsam mit Jugendlichen unsere Zukunft bewusst mit. Sie erhalten die Chance, eine neue Perspektive auf das Thema Klimawandel einzunehmen, mit Jugendlichen spannende Diskussionen zu diesem Thema zu führen und sich über eine online-Lernplattform auf den Einsatz vorzubereiten. Schlüpfen Sie während eines Tages in die Rolle von Klimaexperten.

Interessiert? Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, wenn Sie zu den Grandparents for Future gehören oder Ihr Unternehmen am Volunteer-Programm beteiligt ist. Wir kontaktieren Sie danach mit möglichen Daten für den Einsatz.

Geben Sie die Daten der zweiten Person an

Schlüpfen Sie während eines Tages in die Assistenzrolle von Klimaexperten.

Das erwartet Sie bei einem Einsatz:

  • Empfang durch myclimate am Schulgebäude
  • Inhaltliche Vorbereitung durch webbasierte Lernplattform
  • Kennenlernen der Klasse und der Lehrperson
  • Information über Ablauf des Tages und Beobachten des Einstiegs
  • Übernehmen eines Postens während zwei Lektionen (z. B. Staffellauf)
  • Erleben, wie sich Jugendliche eine klimafreundliche Zukunft vorstellen und welchen Beitrag sie dazu leisten wollen/können
  • Begleitung der Gruppen bei der Ideenfindung und Umsetzung von Umweltprojekten
  • Je nach Interesse der Lehrpersonen und Möglichkeiten längerfristige Betreuung einer Klasse zur Umsetzung der Umweltprojekte

 

Die Augen der Schüler leuchten, wenn ich als Klimagroßvater vor ihnen stehe, vom Leben vor 60 Jahren erzähle, davon Fotos zeige und mit ihnen diskutiere, wie es heute anders ist!

Ernst Rothenfluh, Klima-Grossvater

Das nehmen Sie mit. Die Einsätze:

  • fördern Sozial- und Kommunikationskompetenzen
  • zeigen Gestaltungsspielraum für eine klimafreundliche Zukunft
  • ermöglichen den Austausch zwischen verschiedenen Generationen zu dieser gemeinsamen gesellschaftlichen Aufgabe
  • bringen Abwechslung, indem Sie im Schulzimmer mit der ehrlichen, kritischen und direkten Art der Jugendlichen konfrontiert werden
  • mehren die Wissensbasis zu Energie- und Klimathemen

Kontaktieren Sie uns!

Thomas Lanners

Projektleiter Bildung

+49 7121 31777523

thomas.lanners@myclimate.de